pink hate Gratis bloggen bei
myblog.de

blau blau blau...

...blüht der Enzian! (Nein, ich finde Heino nicht toll)

---

ca. 2.55PM
1 Banane

ca. 3.00PM
2 Bratwürstchen mit special Ketchup

ca. 3.15PM
Erdnüsse (1 Glas Wasser)

ca. 7.45PM
7 Amerettinis mit Nutella

ca. 8.00PM
4 Toasts mit 2 Bratwürsten und Käse

ca. 11.30PM
2 Bananen mit Nutella

ca. 3.00AM
Salamipizza
(3 große Tassen Brennesseltee und Wasser)

---

Guuuute Laune...ich habe guuuute Laune...und das "inner-Mojo" ist wieder da...jup jup jup...wie sau geil das is! Vor Freude im Dreieck spring! *spring.spring.spring

---

Gestern bei Anna hab ich ein tolles Buch entdeckt: Frank Schätzing ~Der Schwarm~! Das Buch habe ich schon länger auf meiner Wunschliste, und zack, was sehen meine Adleraugen...es steht bei Anna. Gleich ausgeliehen...jetzt brauch ich nur noch Zeit, welche ich eigentlich en masse habe, mich hinzusetzen und es zu lesen.

---

Aaahh, und vorhin ca. 14 bis 15 Uhr...ich wäre doch beinahe wieder geplatzt...KEINE Verbindung zum Internet...wie schrecklich ist das bloß, das Rechenzentrum kann doch nicht einfach wieder was machen, nur weil es denkt: hach, sind ja Semsterferien, ist wohl keiner mehr auf dem Campus. Ohne irgendwelche Memos zu hinterlassen wird hier "gearbeitet" und wer sind die Leittragenden: genau, die Studenten, wie immer. *knurr

---

Ich schau jetzt weiter "Brokeback Mountain"...zu ende geschaut. Und noch "Better than Chocolate" geschaut, bis grad eben (4.45AM)

---

Boa, mir ist immer so was von schlecht wenn ich was gegessen habe unr vor Allem zu welchen Zeiten und WAS ich in mich alles reinstopfe...widerlich ohne ende...ich will mich ja bewegen und abnehmen, aber dieser abgefuckte innere Schweinehund hat was dagegen. Ich muss einen Weg finden ihn loszuwerden oder ihn zu überlisten, goddamit, das kann doch nich so schwer sein...aber scheinbar doch...ahh in diesesm Punkt hasse ich mich und mein Leben in dem ich mich befinde! *kotz.brech.plärr.würg.scream.flenn.thinkZz

---

Gestern war 9/11...was ich erst mitbekommen habe, als abends alle Sender was darüber gebracht haben. Ich habe dsa Datum überhaupt nicht vervoll genommen, nur als ich es dann auf jedem TV-Sender gesehen habe wurde mit schlagartig anders zumute. Eine innere Unruhe machte sich breit und ich bekam one at a sudden Kopfschmerzen. Wenn ich Bilder davon sehe wird mir gar nict gut; meine Stimmung sank auch für ca. 60 Minuten total in Keller. Ich war in New York, aber ich konnte nicht zum Ground Zero gehen. Eigentlich ist es voll schlimm, ich bin keine Amerikanerin und ich habe auch niemanden bei den Anschlägen verloren, trotzdem nimmt mich das mit, aber nur wenn ich Bilder sehe, wenn ich etwas darüber lese geht es. Ich habe nicht den leisesten Funken Ahnung warum mich das so mitnimmt. Irritiert mich! *wirr

---

sÄrah ist sooo ein Schatz...Rike kann sich glücklich schätzen, aber so was von, sie als Freundin zu haben. Sooo tolle Sachen die sie macht, ich bin begeistert! *chapeau Go for it ma lady!

---

Mein Ex...Gott, warum habe ich ihn auch wieder angeschrieben...fuck me...nur so dünnes Zeug gibt er von sich, tiefgründig soll das sein, ja nee, is klar *eyes.roll ...ich werde mich so was von hüten ihn nochma anzuschreiben...da müsste mir glaub ich echt mehr als eine Windung in meinem Hirn fehlen!

---

Bett...bed...es schreit nach mir...folge ich den Rufen der Nacht, wohl eher des frühen Morgens!? Gleich...gleich ist es soweit! *gähn

---

Courage is not the absence of fear but the presence of fear with the will to go on.

11.9.07 16:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen